Frauen Fußball-Weltmeisterschaft Finale 2015

Frauen Fußball-Weltmeisterschaft Finale 2015

Frauen Fußball-Weltmeisterschaft Finale 2015
Frauen Fußball-Weltmeisterschaft Finale 2015

Das Google Doodle des heutigen Tages lautet Frauen Fußball-Weltmeisterschaft Finale 2015: FIFA Frauen Fußball-Weltmeisterschaft Finale 2015.

Anzeige

USA – Japan: Alle guten Dinge sind drei

Das Endspiel von 2011 in der Neuauflage: Die US-Fußballerinnen wollen ihre offene Rechnung mit Japan begleichen. Der amtierende Weltmeister sieht sich vom Druck befreit. Vier Jahre nach der dramatischen Niederlage im Elfmeterschießen wollen die US-Fußballerinnen gegen Japan die offene Rechnung begleichen.

Im Endspiel des Olympischen Fussballturniers der Frauen 2012 hingegen gelang den Amerikanerinnen die erfolgreiche Revanche. Nun wird bei der FIFA Frauen Fußball-Weltmeisterschaft 2015 die Entscheidung erneut in einem Duell zwischen diesen beiden Nationen fallen.

Holen die US-Frauen den dritten WM-Titel?

Die USA woollen gegen den amtierenden Weltmeister im BC Place von Vancouver ihren Traum vom dritten Titel – nach 1991 und 1999 – erfüllen.

Der Sieg im Halbfinale gegen Deutschland (2:0) war daher nur eine Zwischenstation in Kanada, wo die zahlreich mitgereisten Fans im Nachbarland jede Begegnung zum Heimspiel machen.

Anzeige

 „2011 haben die beiden Mannschaften ein hervorragendes Spiel geboten. Im Interesse des Frauenfussballs hoffe ich, dass wir 2015 eine ähnlich gute Partie sehen werden, und das würde mich bereits sehr freuen.“, sagte Norio Sasaki (Trainer, Japan). Im letzten Jahr haben seine Frauen ein Freundschaftsspiel gegen die USA bestritten, so Sasaki „und feststellen können, wie stark sie sind. Das wird uns als Lektion für dieses Finale dienen.“

Anzeige

Die aktuellen Stand der Suchergebnisse gibt es hier zu sehen: Frauen Fußball-Weltmeisterschaft Finale 2015.